38. Regionales Seniorensportfest offen für Aktive, Jugend U18 und U20 der LG Langen am 22.07.2017 in Langen

 

Was ist mit der Senioren-Leichtathletik los? Es gibt immer weniger Vereine, die sich "bereiterklären", eine überregionale Veranstaltung auszurichten - auch in unserem erweiterten Einzugsgebiet. Da hat sich mancher gefreut, dass die LG Langen weitermacht. Doch dann muss es für die Veranstalter eine große Enttäuschung gewesen sein, wie wenig Teilnehmer sich gemeldet haben bzw. erschienen.

Und dann das noch: Nach einem passablen Vormittag verdüsterte sich der Himmel am frühen Nachmittag dramatisch und es gab ein übles Unwetter, bei dem die Anlage und vor allem die Ausrüstung bös gelitten haben. Klar, dass dann angebrochen werden musste. Und dann machten manche Teilnehmer noch vom Angebot Gebrauch, die Startgebühren zurückzuerstatten. Andere ließen sie als Spende....weil doch dem Verein die Kosten für Vorbereitung und technische Ausstattung definitiv entstanden sind.

Hoffentlich behalten die Verantwortlichen Mut und Geduld, auch im nächsten Jahr wieder zum dann 39. Sportfest einzuladen.

Hier geht es zu den leider nur wenig gefüllten Ergebnislisten von Einzel- und Mehrkampfwettbewerben - sehr viel war halt "abgebrochen".

Die LG Langen würde sich über Bilder des Tages an >lglangen(at)web.de< sehr freuen.

Darmstadt, 26.07.2017 JS