Deutsche Hallen-Seniorenmeisterschaften und Winterwurf vom 01. bis 03.03.2019 in Halle

 

Mit 10 Athleten war Coach Manfred - wie immer ein treuer Organisator und Begleiter - in Halle. Und hatte diesmal ein besonderes Erfolgserlebnis: Alle Angereisten kamen mit mindestens einer Medaille (für die Plätze 1 bis 3) nach Hause. Ein schöner Erfolg für die LG BEC, wobei auch noch diverse weitere gute Platzierungen erreicht wurden.

Eine Goldmedaille errang Veronika Kroboth (W75) über 3000m; über 800m gab es Silber. Susanne Belot (W65) konnte sich über Silber (400m) und Bronze (200m) freuen. Und auch die Staffel 4x200m (W60) mit Susanne Belot, Marion Ertl, Carmen Müller und Kordula Wielens holte sich den dritten Platz.

Bei den Männern gab es Gold für Roland Elsner (M75) über 800m. Helmut Büchsel (M65) kam im Dreisprung auf Rang 2. Und Heinz Wondra (M70) sicherte sich dritte Plätze über 200m und im Weitsprung. Schließlich kam die Staffel M70 über 4x200m mit Roland Elsner, Christian Fitza, Heinz Wondra und Lutz Zeisse zur Goldmedaille.

Wer Einzelheiten sehen möchte, kann diese hier nachsehen.

 

Darmstadt, 05.03.2019 JS